Getränkefahrzeuge

 

Klappwand-Systeme in Unter- und Überdachausführung, optimale Anpassung der Klappensysteme an die jeweiligen Transportbedingungen. Feststehende bzw. schiebbare oder abnehmbare Mittelrungen, Seilumlenksystem mit Nadellagern für Leichtgängigkeit der Bordwände, verstärkte Heckportale, Stahldurchladeschutz an Stirnwand.

Schiebeplansysteme mit abnehmbaren Mittelrungen, bzw. verschiebbaren Mittelrungen, Planen mit eingearbeiteten Gurten für extrem hohe Belastbarkeit, Bordwände können mit einer Relingerhöhung versehen werden.